Warenkorb Home
Facebook
Français

Agenda

RMV

Erfunden-wahre Geschichten

Datum

  • So, 05.05. - So, 15.09.2019

Abendkasse

Gratis mit 20 Jahre 100 Franken Wallis

Das Ausstellungsprojekt Erfunden-wahre Geschichten wirft einen neuen Blick auf die Sammlungen des Museumsnetzes Wallis und auf die Geschichte des Kantons. Von Le Châble bis nach Kippel präsentieren fünf Institutionen die imaginären Sammlungen von fünf fiktiven Charakteren, die zwischen dem 16. Jahrhundert und heute gelebt haben sollen. Die Geschichte dieser Sammlerinnen und Sammler lässt sich anhand von Texten der Walliser Schriftstellerin Noëlle Revaz entdecken.

Im Pénitencier betreten Sie den Salon der « Dame mit den Ohrringen », einer Walliserin aus der gutbürgerlichen Gesellschaft, welche, von revolutionären Ideen beeinflusst, heimlich daran arbeitet, die konservativen Mentalitäten ihres Landes zu überwinden.

Eine Ausstellung von Benoit Antille in Zusammenarbeit mit den Künstlern Paolo Chiasera und Oystein Aasan.

 

Art der Veranstaltung: Ausstellung

Zielpublikum: Für alle

Mai 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02