Warenkorb Home
Facebook
Français

Neu

Date : 03.05.2018
| Kategorie : Kunstmuseum

Gianni Motti auf Le Créneau

Am 20. Mai, anlässlich von „Schlösser und Museen in Festlaune“, zeigt das Kunstmuseum Wallis auf dem Créneau zum ersten Mal das Werk Success/Failure von Gianni Motti (*1958).

Die 400 Jahre alte Geldbörse des "Söldners" vom Theodul-Pass wurde in einer Gletscherspalte gefunden. Durch diesen Fund konnte 2014 der 11. Band des Geschichtsmuseum in Zusammenarbeit mit dem Inventar der Schweizer Münzenfunde erstellt werden. Für die Publikation erhielten die Autoren José Diaz Tarbernero und Luca Gianazza, das Geschichtsmuseum und das Inventar der Fundmünzen der Schweiz die "Emilio Tevere Auszeichnung.

Date : 27.03.2018
| Kategorie : Naturmuseum

Eulenfalter im Licht

Manchmal sieht man sie bei ihrem Flug in der Umgebung von Strassenlaternen: Die Eulenfalter, meist nachts unterwegs, tarnen sich gut und sind wenig bekannt. Bestimmt sind sie eine Publikation und eine Ausstellung wert.

Um seine Infrastruktur zu renovieren, die Zugänglichkeit für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zu verbessern und den Rundgang zu optimieren, bleibt das Naturmuseum bis 2019 geschlossen.

Das Kunstmuseum Wallis schenkt blinden und sehbehinderten Besuchern besondere Aufmerksamkeit. Anlässlich des Manor Kunstpreises Wallis 2017 zeigt der diesjährige Preisträger Eric Philippoz seine neue Installation: Le carnotzet. Gehen Sie mit neuartigen Sehhilfen und Vermittlungsformen auf Entdeckungsreise.

Seite 5 von 21