Warenkorb Home
Facebook
Français

Neu

Die Kantonsmuseen haben ein Forschungsprogramm lanciert, um die Herkunft der wenig dokumentierten Sammlung archäologischer Objekte aus dem Mittelmeerraum zu ermitteln, welche der Industrielle Edouard Guigoz den Museen 1970 vermacht hatte.

Das Programm der Kantonalen Museen von September bis Dezember 2015 ist jetzt verfügbar ! Erfahren Sie alles über Ausstellungen, Veranstaltungen und andere Aktivitäten, welche das Kunstmuseum, das Geschichtsmuseum und das Naturmuseum für Sie bereithalten.

In der neuen Sonderausstellung der Walliser Kantonsmuseen Dauer im Wechsel. Das Wallis in Bewegung erforschen die Schüler am 24. und 25. September die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft des wohl berühmtesten Bergs des Wallis: das Matterhorn.

Date : 23.08.2015
| Kategorie : Naturmuseum

Die sensible Welt der Wildbienen

Wussten Sie, dass manche Bienen keine Wachswaben herstellen, sondern Blätter in Stücke schneiden, um ihr Nest zu bauen? In der Schweiz werden mehr als 600 Wildbienenarten gezählt, welche sich von ihren Schwestern den Honigbienen durch ihr Erscheinungsbild und ihre Lebensweise unterscheiden. Viele von ihnen sind heute bedroht.

Die in Zusammenarbeit zwischen dem Staatsarchiv Wallis, der Mediathek Wallis und den Kantonsmuseen entstandene Ausstellung Passez à l’Acte ! 1815, das Wallis und die Schweiz rückt die Vereinigungsurkunde zwischen dem Wallis und der Eidgenossenschaft vom 4. August 1815 ins Licht.

Seite 14 von 21