Warenkorb Home
Facebook
Français

Neu

Le Pénitencier wird zur Bühne für eine der fünf Ausstellungen des Museumsnetzes Wallis im Rahmen des Projekts Erfunden-wahre Geschichten. Deutungsort Museum. Lernen Sie die Welt der Frau mit den Ohrringen kennen, eine Walliserin mit revolutionären Ideen, welche die Symbole des Konservatismus mit Füssen tritt. Von 5. Mai bis 15. September 2019.

Die Broschüre, welche die Hügel von Sitten und die 2019 dort stattfindenden Kulturveranstaltungen präsentiert, ist ab sofort erhältlich – in neuem Look!

Wie wär’s mal mit einem kulturell orientierten Familienausflug? Anlässlich des Internationalen Museumstags laden die Walliser Kantonsmuseen und die Partner von Valeria und Tourbillon am Sonntag, 19. Mai, zu einem grossen Fest.

Die Walliser Kantonsmuseen beteiligen sich von Neuem am Pass Bienvenue der Stadt Sitten. Dieses Integrationsprojekt ermöglicht allen Personen, welche sich 2018 in Sitten niedergelassen haben, ein abwechslungsreiches und originelles kulturelles Angebot zu geniessen, ohne dafür in die Tasche greifen zu müssen.

Date : 04.06.2018

RISK

Tauchen Sie in die von Naturgefahren geprägte Welt der Alpen ein. Vom 09. Juni bis 03. Februar 2019 bieten das Geschichtsmuseum und das Naturmuseum einen originellen und lebendigen Rundgang an, in dem sich realitätsgetreue und partizipative Elemente abwechseln. In den Zellen des Pénitencier können Sie erfahren, wie die Menschen in den Alpen mit den Naturrisiken umgehen und welche Strategien entwickelt werden, um Katastrophen zu vermeiden. Allein, mit der Familie oder in Gruppen hinterfragen Sie Ihr eigenes Verhalten gegenüber heutigen und zukünftigen Risiken. Im Herzen der Ausstellung: ein Escape Room!

Seite 2 von 9