Warenkorb Home
Facebook
Français

Freunde von Valeria

Unter dem Namen Société des Amis de Valère wurde im April 1996 ein Verein gegründet, dessen Ziele lauten: Erforschung, Verbreitung und Erweiterung der Kenntnisse über Valeria und die dortigen Sammlungen.

19. Vue du château de Valère depuis le nord ouest  Musées cantonaux du Valais Sion. Benoit Aymon Sion

 

Zurzeit zählt der Verein mehr als 140 Mitglieder. Das Vereinsziel lautet, Erforschung, Verbreitung und Erweiterung der Kenntnisse über Valeria und die dortigen Sammlungen. Dieses Ziel soll durch die Organisation oder die Unterstützung von Aktivitäten rund um Valeria erreicht werden, wie zum Beispiel Forschungen, Vorträge, die Herausgabe von Publikationen, Finanzierungen von Restaurationen oder Erwerbungen, usw.

Der Verein steht allen offen, welche sich für die Geschichte von Valeria interessieren, Einheimische und Auswärtige, Einzelpersonen und Körperschaften; je zahlreicher die Freunde von Valeria, desto reichhaltiger die Kenntnisse zur Geschichte oder zu den Sammlungen, welche erforscht werden können. Der fünfköpfige Vorstand steht unter der Leitung von Raphaël Marclay, Sitten. Vertreten sind: das Domkapitel als Eigentümer von Valeria, die Kantonsmuseen als Betreiber des Ortes, sowie die Dienststelle für Hochbau, Denkmalpflege und Archäologie als Verantwortliche für die Restaurierung.

 

  • Mitglieder kommen in den Genuss eines Veranstaltungsprogramms mit Reisen, Vorträgen usw.
  • Freier Eintritt für alle Veranstaltungen des Museums
  • Jahresbeiträge

Einzelmitglied Fr. 30.-

 

Paar Fr. 50.-

 

Kollektivmitglied Fr. 150.-

 
Mitglied auf Lebenszeit Fr. 1000.-  

 

 

 

Praktische Angaben

Adresse : Société des Amis de Valère
c/o Geschichtsmuseum Wallis
Rue des Châteaux 14
1950 Sitten
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!