Warenkorb Home
Facebook
Français

Informationen und Kontakte

icon

Adresse

Tarife

Öffnungszeiten

Verschiedenes

Place de la Majorie 15
1950 Sitten

Tel. 027 606 46 90

Parking de la Cible
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Erwachsene:
8.- CHF

Reduziert:
4.- CHF

Familien:
16.- CHF

 

Gemeinschaftsbillett
Eine einzige Eintrittskarte gibt Zugang zu allen Museen
Erw.: 14.- CHF
Reduziert: 7.- CHF Familien: 28.- CHF

 
Oktober bis Mai:

Dienstag bis Sonntag

11 - 17 Uhr

 

Juni bis September

Dienstag bis Sonntag

11 - 18 Uhr

 

Am 1. Januar und am 25. Dezember geschlossen.
 
Am 24. und 31. Dezember nur bis 16 Uhr.

Zugang:

Öffentlicher Verkehr: Vom Bahnhof Sitten aus erreichen Sie das Kunstmuseum in ca. 15 Gehminuten Richtung Altstadt.
Mit dem Auto: Autobahnausfahrt Sion-Est, weiter in Richtung Sion-Nord. Das Parkhaus de la Cible liegt 350m vom Kunstmuseum entfernt.

 

Kontaktieren Sie uns !

Frau Céline EIDENBENZ
Direktorin des Kunstmuseums
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frau Laura SALAMIN
Verantwortlicher Inventar des Kunstmuseums
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frau Maelle TAPPY
Wissenschaftlicher Mitarbeiterin des Kunstmuseums
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frau Mélanie MARIETHOZ
Sekretärin des Kunstmuseums
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frau Sabine BERTSCHI
Kulturvermittlerin des Kunstmuseums
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frau Ursina BALMER
Kulturvermittlerin des Kunstmuseums
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Willkommenspass der Stadt von Sitten 2019 / 2020

 

logo

Die Walliser Kantonsmuseen beteiligen sich am Pass Bienvenue 2019/2020 der Stadt Sitten. Dieses Integrationsprojekt ermöglicht allen Personen, welche sich 2018 in Sitten niedergelassen haben, ein abwechslungsreiches und originelles kulturelles Angebot zu geniessen, ohne dafür in die Tasche zu greifen. Der Pass ist gültig vom 1. April 2019 bis zum 31. März 2020. Nützliche Hinweise und das Benutzerreglement auf : passbienvenue.sion.ch

 

Pass für Wallis

 

passeport valaisan logo FR

Die Walliser Kantonsmuseen sind mit dem Walliser Pass zugänglich! Dieser richtet sich an alle interessierten Personen und umfasst Angebote, dank denen man das Wallis (neu) kennen lernen kann. In den Kantonsmuseen erhält man mit dem Walliser Pass für einen bezahlten Eintritt einen Gratiseintritt. Das Angebot berechtigt während der Gültigkeitsdauer des Passes zu einem Besuch der Dauerausstellungen der Museen.
Der Pass ist ab Kaufdatum 12 Monate lang gültig. Das erste Mal kostet er 89 Franken, die Verlängerung 69 Franken. Informationen, Angebote und Bestellung auf www.passeport-valaisan.ch

 

20 Jahre 100 Franken

 

20-100-logo-de-noir

Offene Türen zur Kultur! Das Abo 20 Jahre 100 Franken Wallis ermöglicht unter 21-Jährigen einen freien Zugang zu zahlreichen Theatern, Konzertsälen und Ausstellungen im Wallis. Das Abo mit einer Gültigkeit von einem Jahr kann ab dem 1. September 2012 erworben oder verschenkt werden. Man hört immer wieder, die Jugend sei das Publikum von morgen. Mit dem Abo sind die Jugendlichen das Publikum von heute.

Auskünfte, Bestellungen und Liste der Partner unter www.20jahre100franken.ch. Gültig ab dem 1. September 2012!

Shop:

Am Museumseingang : sämtliche Publikationen des Kunstmuseums sowie ausgewählte Fachliteratur..

Ansichtskarten :

Am Museumseingang : grosse Auswahl an Ansichtskarten mit Werken, welche zur Sammlung des Kunstmuseums gehören.

Zugang für Besucher/innen mit Handicap :

Das Museum liegt in zwei historischen Gebäuden. Das erste Gebäude ist mit einem Lift ausgestattet. Ein Grossteil des Gebäudes ist also rollstuhlgängig (mit Begleitperson). Das zweite Gebäude verfügt nur über Haltegriffe an den Treppen.

Kontaktformular