Warenkorb Home
Facebook
Français

Rückblick

Vom 28. November 2015 bis 03. April 2016
Kategorie : Kunstmuseum

Barbezat-Villetard: a dissident room

Das Kunstmuseum präsentiert: a dissident room, eine Intervention von Barbezat-Villetard, Preisträger des Manor Kunstpreises Sitten 2015. Überlegungen zur Architektur und Raumwahrnehmung bilden die Ausgangslage für das monumentale Projekt im Turm des Schlosses Majoria, welcher von den Künstlern in Beschlag genommen wird.

Erfahren Sie mehr...
Vom 04. Oktober 2015 bis 23. April 2017
Kategorie : Naturmuseum

Die sensible Welt der Wildbienen

Wussten Sie, dass manche Bienen keine Wachswaben herstellen, sondern Blätter in Stücke schneiden, um ihr Nest zu bauen? In der Schweiz werden mehr als 600 Wildbienenarten gezählt, welche sich von ihren Schwestern den Honigbienen durch ihr Erscheinungsbild und ihre Lebensweise unterscheiden. Viele von ihnen sind heute bedroht.

Erfahren Sie mehr...
Vom 13. Juni 2015 bis 03. Januar 2016
Kategorie : Naturmuseum

Dauer im Wechsel. Das Wallis in Bewegung.

Aus Anlass des 200-Jahr-Jubiläums des Beitritts des Wallis zur Eidgenossenschaft bündeln das Kunstmuseum, das Geschichtsmuseum und das Naturmuseum ihre Kräfte und zeigen eine grosse Sonderausstellung. Dauer im Wechsel zeigt Veränderung pur, von den geologischen Urzeiten bis ins 22. Jahrhundert. Sie halten das Matterhorn für unverrückbar, das Wallis für katholisch, deutsch- und französischsprachig, die Kantonsgrenzen für fix und endgültig, und den Schnee für ewig?
Wenn Sie sich da nicht getäuscht haben! Diese Ausstellung räumt mit Vorurteilen auf und zeigt ein anderes Bild des Kantons, unerwartet und aufregend… Dauer im Wechsel bekennt sich zur Interaktivität undfordert das Publikum auf, sich zu beteiligen und die Zukunft zu hinterfragen — die Zukunft des Wallis und des Planeten Erde.

Erfahren Sie mehr...
Vom 13. Juni 2015 bis 03. Januar 2016
Kategorie : Geschichtsmuseum

Dauer im Wechsel. Das Wallis in Bewegung.

Aus Anlass des 200-Jahr-Jubiläums des Beitritts des Wallis zur Eidgenossenschaft bündeln das Kunstmuseum, das Geschichtsmuseum und das Naturmuseum ihre Kräfte und zeigen eine grosse Sonderausstellung. Dauer im Wechsel zeigt Veränderung pur, von den geologischen Urzeiten bis ins 22. Jahrhundert. Sie halten das Matterhorn für unverrückbar, das Wallis für katholisch, deutsch- und französischsprachig, die Kantonsgrenzen für fix und endgültig, und den Schnee für ewig?
Wenn Sie sich da nicht getäuscht haben! Diese Ausstellung räumt mit Vorurteilen auf und zeigt ein anderes Bild des Kantons, unerwartet und aufregend… Dauer im Wechsel bekennt sich zur Interaktivität undfordert das Publikum auf, sich zu beteiligen und die Zukunft zu hinterfragen — die Zukunft des Wallis und des Planeten Erde.

Erfahren Sie mehr...
Vom 13. Juni 2015 bis 03. Januar 2016
Kategorie : Kunstmuseum

Dauer im Wechsel. Das Wallis in Bewegung.

Aus Anlass des 200-Jahr-Jubiläums des Beitritts des Wallis zur Eidgenossenschaft bündeln das Kunstmuseum, das Geschichtsmuseum und das Naturmuseum ihre Kräfte und zeigen eine grosse Sonderausstellung. Dauer im Wechsel zeigt Veränderung pur, von den geologischen Urzeiten bis ins 22. Jahrhundert. Sie halten das Matterhorn für unverrückbar, das Wallis für katholisch, deutsch- und französischsprachig, die Kantonsgrenzen für fix und endgültig, und den Schnee für ewig?
Wenn Sie sich da nicht getäuscht haben! Diese Ausstellung räumt mit Vorurteilen auf und zeigt ein anderes Bild des Kantons, unerwartet und aufregend… Dauer im Wechsel bekennt sich zur Interaktivität undfordert das Publikum auf, sich zu beteiligen und die Zukunft zu hinterfragen — die Zukunft des Wallis und des Planeten Erde.

Erfahren Sie mehr...
Vom 17. Mai 2015 bis 08. November 2015
Kategorie : Kunstmuseum

Sabine Zaalene, Mobilisation végétale, 2015

In der speziell für Le Créneau konzipierten Installation, stellt die Künstlerin Sabine Zaalene historische Pflanzen aus der Umgebung von Valeria und Tourbillon aus.

Erfahren Sie mehr...
Vom 05. Dezember 2014 bis 08. November 2015
Kategorie : Kunstmuseum

Métamorphismes II

Die Dauerausstellung des Kunstmuseums rückt neu die zeitgenössische Kunst in ein helleres Licht. Métamorphismes II präsentiert eine Auswahl Werke von Anne Blanchet, Valentin Carron, Maria Ceppi, Daniel Frank, Martina Gmür, Michel Grillet, Yann Gross, Gilles Porret, Delphine Reist, Thomas Ruff und Pascal Seiler.

Erfahren Sie mehr...
Vom 11. Oktober 2014 bis 04. Januar 2015
Kategorie : Geschichtsmuseum

In alter Frische. Bildzeugen aus dem Zeitalter der Galanterie

Bei der Gemäldereihe de Courten handelt es sich um kulturhistorisch bedeutende Bildzeugen aus dem Zeitalter der Galanterie.

Erfahren Sie mehr...
Vom 13. September 2014 bis 23. November 2014
Kategorie : Kunstmuseum

Milch, Lait, Latte

Die Ausstellung illustriert das Thema Milch und bietet dem Besucher einen Dialog zwischen einer Malerei aus der «Schule von Savièse» und einer Auswahl unveröffentlichter zeitgenössischer Werke.

Erfahren Sie mehr...
Seite 3 von 4